Newsletter

Anmelden

Sponsoren

Kalender

<< < Dezember 2018 > >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
kein Spiel im Dezember 2018 kein Spiel im Dezember 2018

Nächstes Spiel

Geburtstag

T. Bolat
... in 16 Tagen
F. Krinke
... in 30 Tagen

TSV Groß Berkel 6 - 2 TC Hameln

Groß Berkel siegt nach Rückstand im Verfolger-Duell deutlich 

Im Verfolger-Duell feierten die Hummetaler gegen den TC Hameln am Ende noch einen deutlichen Heimsieg. Mit aktuell 18 Zählern mischt die Pernath-Elf damit weiter in der Spitzengruppe mit. Dabei hat es beim Pausenpfiff noch gar nicht nach dem Heimdreier ausgesehen. Nach der frühen TSV-Führung durch Jannis Lücke, schossen Gereon Preuss und Adel Jalab den Turn-Club in Front. „In der ersten Halbzeit waren wir die bessere Mannschaft. Kurz nach dem Seitenwechsel haben wir dann unsere alte Krankheit gehabt. Wir haben die ersten zehn Minuten wieder verschlafen“, kritisierte TC-Trainer Markus Junga.

Die Schwächephase nutzten die Gastgeber aus. Pascal Sander und erneut Lücke drehten die Begegnung zugunsten der Groß Berkeler. In der verbleibenden Spielzeit haben erneut Sander und Max Deichmann das halbe Dutzend für den TSV voll gemacht. „Aufgrund der zweiten Halbzeit hat Groß Berkel auch in der Höhe verdient gewonnen. Da waren wir gar nicht mehr richtig auf dem Platz“, so Junga abschließend.

Tore: 1:0 Jannis Lücke (12.), 1:1 Gereon Preuss (14.), 1:2 Adel Jalab (44.), 2:2 Pascal Sander (60.), 3:2 Lücke (62.), 4:2 Sander (64.), 5:2 Max Deichmann (83.), 6:2 Deichmann (85.).

Quelle: AWesA