Newsletter

Anmelden

Sponsoren

Kalender

<< < November 2018 > >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
kein Spiel im November 2018 kein Spiel im November 2018

Nächstes Spiel

Geburtstag

C. Kritscher
... in 16 Tagen
D. Niehus
... in 17 Tagen

TSV Lüntorf 0 - 4 TSV Groß Berkel

Der Liga-Neuling aus Lüntorf war im Heimspiel gegen Groß Berkel chancenlos. Am Ende nahmen die Hummetaler beim 4:0-Erfolg alle Zähler mit auf die Heimreise und bleiben damit ohne Punktverlust. Mit sechs Punkten aus zwei Spielen mischt die Pernath-Elf damit vorerst in der Spitzengruppe mit. „Wir waren heute einfach zu schwach und konnten dem Gegner nicht richtig Paroli bieten. Groß Berkel war einfach besser und schneller“, erläutere Lüntorfs Sprecher Benjamin Zurmühlen. Nach den Treffern von Florian Budde und Deniz-Kadir Kreye führten die Gäste beim Pausenpfiff schon mit zwei Toren.

In den zweiten 45 Minuten legten erneut Kreye und Niklas Klützfeldt noch zwei weitere Treffer nach. „Einen Ehrentreffer hätten wir aber verdient gehabt. Wir haben uns nicht hängen lassen“, lobte Zurmühlen die Einstellung.

Tore: 0:1 Florian Budde (13.), 0:2 Deniz-Kadir Kreye (25.), 0:3 Kreye (48.), 0:4 Niklas Krützfeldt (72.).

Quelle: AWesA