Newsletter

Anmelden

Sponsoren

Kalender

<< < August 2016 > >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
4 Spiele im August 2016 4 Spiele im August 2016
2.Kreisklasse Hameln-Pyrmont Staffel 2 16/17-1.Spieltag
15:00 SC Inter HolzhaSC Inter Holzha - TSV GBTSV GB 2:2
1 Spiel am 07. August 2016
2.Kreisklasse Hameln-Pyrmont Staffel 2 16/17-2.Spieltag
13:00 TSV GBTSV GB - TSV Klein BerkeTSV Klein Berke 2:2
1 Spiel am 14. August 2016
2.Kreisklasse Hameln-Pyrmont Staffel 2 16/17-3.Spieltag
15:00 TUS GHTUS GH - TSV GBTSV GB 4:2
1 Spiel am 21. August 2016
2.Kreisklasse Hameln-Pyrmont Staffel 2 16/17-4.Spieltag
15:00 TSV GBTSV GB - SGKöfö IISGKöfö II -:-
1 Spiel am 28. August 2016

Geburtstag

M. Garvens
... in 10 Tagen
P. Brockmann
... in 13 Tagen
Ort: A-Platz TSV Groß Berkel Datum So, 28. Aug. 2016 Beginn 15.00
TSV Groß Berkel I
TSV Groß Berkel I
-:- SG Königsförde / Halvestorf II
SG Königsförde / Halvestorf II
Previous Matchnext Match

 

TuS Germania Hagen II 4 - 2 TSV Groß Berkel

„Ich bin mit den drei Punkten sehr zufrieden. Wir hatten gefühlt 70 Prozent Ballbesitz und hätten auch zwei Tore mehr machen müssen. Groß Berkel hat sich aber nie aufgegeben und hatte besonders vor der Halbzeit eine starke Drangphase“, berichtete Germanen-Coach Eldar Zahirovic, dessen Team durch einen von Ramazan Yigit verwandelten Strafstoß mit 1:0 in Führung ging. Auf der anderen Seite setzte sich zehn Minuten später Wasim Abou-Moulig in Szene und beförderte das Leder zum 1:1 in den Kasten der Gastgeber, die sich von diesem Rückschlag allerdings schnell erholten und durch Yousof Issa fast postwendend zurückschlugen.

Weiterlesen...

TuS Germania Hagen II - TSV Groß Berkel

Hagens Reserve muss im Heimspiel gegen Groß Berkel auf Dennis Gerigk (verletzt) und Jannik Mundhenk (privat verhindert) verzichten. „Gegen den TSV sind es immer schöne Spiele. Ich freue mich vor allem auf meinen Kumpel Alex Zenker“, berichtet Hagens Trainer Eldar Zahirovic im Vorfeld der Partie. „Groß Berkel hatte mit dem Pokalspiel unter der Woche eine große Belastung. Unser Ziel ist: Wir wollen die drei Punkte zu Hausen behalten“, unterstreicht Zahirovic. Die Gäste mussten sich im Pokal dem TC Hameln mit 1:2 geschlagen geben. „Nach der unnötigen Niederlage, wo wir nicht den Fußball gespielt haben, den wir eigentlich drauf haben, müssen wir nach vorn schauen.

Weiterlesen...

2. Runde Kreispokal: TSV Groß Berkel 1 - 2 TC Hameln

TC Hameln ist eine Runde weiter! Der Turnclub setzte sich in Groß Berkel knapp durch. Bitter für die Hausherren: In der 91. (!) Minute traf Tanay Bolat per Freistoß die Latte. „Das war die dickste Chance auf den Ausgleich“, bedauerte TSV-Spartenleiter Alexander Zenker. „Aber wir müssen jetzt damit leben.“ Die Gastgeber begannen druckvoller, ohne sich dabei Chancen zu erspielen. Mohammad & Co. brauchten dagegen etwas, um ins Spiel zu kommen. Nach rund zehn Minuten startete der TC seine Druckphase – und wurde belohnt.

Weiterlesen...

2. Runde Kreispokal: TSV Groß Berkel - TC Hameln

Duell der Liga-Konkurrenten in Groß Berkel. Die Hummetaler erwarten den TC Hameln. „Ein Heimspiel im Pokal, dass freut uns schon mal riesig. Wir hoffen auch auf lautstarke Unterstützung unserer Fans“, fiebert TSV-Sprecher Alexander Zenker dem Anpfiff entgegen und ergänzt: „Der TC Hameln ist gut in die Saison gestartet. Nach dem Umbruch entwickelt sich dort etwas. Die Arbeit trägt jetzt schon Früchte. 

Weiterlesen...

TSV Groß Berkel 2 - 2 TSV Klein Berkel

Zenker gleicht Berkeler Derby in der 94. (!) Minute aus!

Was für ein Kraftakt der Hausherren: Im Berkeler Derby sorgte Alexander Zenker für den „Buzzer Beater“ in der 94. Minute – und glich damit einen 0:2-Rückstand vom ersten Durchgang aus. „Am Ende fühlt es sich natürlich an wie ein Sieg“, meinte Groß Berkels Spartenleiter Zenker. In der ersten Halbzeit gingen die Gäste noch mit 2:0 in Front. Steffen Marganiez sorgte für die frühe Führung und Alexander Lewkowez erhöhte in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs auf 2:0. „Eigentlich müssten die Köpfe da unten sein. Doch das Gegenteil war der Fall. Wir haben Druck, Druck, Druck gemacht“, so Zenker.

Weiterlesen...

TSV Groß Berkel - TSV Klein Berkel II

Groß Berkel vs Klein Berkel : Hummetal-Derby mit Vater-Sohn-Duell

Im ersten Saison-Heimspiel empfängt der TSV Groß Berkel die Kreisliga-Reserve aus Klein Berkel zum Hummetal-Derby. Das ist nicht nur ein Berkeler, sondern auch ein Bous-Duell. Während Gunnar Bous die Gastgeber coacht, spielt sein Sohn Moritz bei den Gästen im Kader. „Klein Berkel wird mindestens ein genau so schwieriger Gegner sein wie Inter Holzhausen. Die haben eine gute Mischung aus erfahrenen Spielern wie beispielsweise Lewkowez oder Olszyczka, aber auch junge Wilde aus dem Kreisliga-Kader wie Komainder oder Schauf. Das bedeutet für uns, dass wir bis an die Schmerzgrenze oder darüber hinaus gehen müssen, um unseren Zuschauern ein gutes Spiel zu präsentieren”, vermutet Groß Berkels Sprecher Alexander Zenker. Bei diesem Unterfangen werden wieder einige Spieler ausfallen.

Weiterlesen...